All That Tap

ALL THAT TAP!

Eine Steptanz-Revue Made in Berlin

Erleben Sie ein optisches wie akustisches Feuerwerk bei dieser schwungvollen Hommage an den Steptanz, an die Musicalfilme der 40er und 50er Jahre und die großen SteptänzerInnen und Entertainer von der Swing-Ära bis in die Gegenwart: Ginger Rogers & Fred Astaire, Ann Miller, Eleanor Powell, Sammy Davis jr., Gregory Hines…

Wirbelnde Füße, elegante Kostüme, swingende Rhythmen, Jazz, Gesang und charmante Conferencen. „MARIE-CHRISTIN ZEISSET & FRIENDS“ erwecken die Blütezeit des Step zu neuem Leben und zeigen mit den Highlights aus ihrem Repertoire, wie zeitlos die Faszination dieser Tanzform ist.
Ein Abend voller Tempo, Witz, Eleganz & Rhythmus, den Sie nicht versäumen sollten – Lassen Sie sich glücklich tanzen!

Neben klassischen Shownummern wie „Shaking The Blues Away“ und „Happy Feet“ gibt es besinnliche Momente wie „Mr. Bojangles“ oder Oscar Petersons „Hymn To Freedom“ und natürlich auch Rhythmus pur mit „Boxes“, DER Signature-Nummer der ehemaligen Berlin Dizzy Tapper.

Mit Sven Göttlicher, Katrin Lehmann, Michaela Duhme, Robin Poell, Alexander von Hugo & Marie-Christin Zeisset sowie Wolfgang Köhler (Piano), HD Lorenz (Bass), Stephan Genze (Drums), Martin Auer (Trompete).